SERVICE DATEN-UPLOADER

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG:

Der Wasatch Service Data Uploader wird bereitgestellt, um die Lösung von Problemen für Kunden mit einem aktuellen Servicevertrag zu beschleunigen.

Der Service Data Uploader ist ein leistungsstarkes Tool, um schnell mit dem technischen Support von Wasatch zu arbeiten, um Ihre Fragen zu beantworten. Es ermöglicht Wasatch, Ihre Einstellungen und Bildkonfiguration im Detail zu untersuchen, und es macht es einfach für Sie, Problemdateien hochzuladen, ohne mit E-Mail-Anhängen oder Dateikomprimierungsdienstprogrammen umgehen zu müssen.

Die allgemeinen Einstellungen von Wasatch SoftRIP und einige Details Ihres Systems werden immer hochgeladen. Darüber hinaus werden Bildkonfigurationen und ICC-Profile für Ihre aktuelle Druckerkonfiguration hochgeladen. Dies kann viele Runden von Fragen und Antworten sparen, wenn Sie ein Problem schnell gelöst haben möchten.

Dieses Tool kann auch verwendet werden, um Problemdateien hochzuladen oder um einen sofortigen "Schnappschuss" des Status Ihres Wasatch-Systems für Ihren eigenen Gebrauch oder zum Senden an Ihren Händler zu erstellen.

Dieses Tool ist im Hilfe-Menü in Wasatch gefunden und ermöglicht unseren Technikern, schnell die Informationen zu sammeln, die sie benötigen, um effektive Unterstützung zu bieten. Sie werden in der Lage sein, RIP-und Bildkonfigurationseinstellungen zu sehen, sowie bestimmte Systemeinstellungen, die Ihren Druck beeinflussen könnten.

Sobald der Uploader ausgewählt ist, geben Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten und eine Beschreibung der Frage oder des Problems an, die Sie haben.

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, alle Dateien anzuhängen, die Ihr Problem anzeigen, falls zutreffend, bis zu 20 MB * insgesamt.

Klicken Sie auf Upload, sobald Ihre Datei angehängt ist.

Wählen Sie Make-Datei für Upload nur , wenn die direkte Upload-Option nicht möglich ist (keine Internetverbindung, Firewall). Diese Datei kann uns stattdessen per E-Mail zugeschickt werden.

* Wenn Sie uns eine Datei über 20 MB Größe schicken müssen, lassen Sie es uns wissen, und wir werden mit Anweisungen über das Versenden von größeren Dateien antworten.

Wenn Ihre Auswahl abgeschlossen ist, können Sie entweder Upload drücken, um sofort Daten an Wasatch zu senden, oder Sie können Datei für Upload erstellen drücken, um eine ZIP-Datendatei zu erstellen und sie dort zu platzieren, wo Sie möchten, auf Ihrem System.

Die Schaltfläche Hochladen schlägt möglicherweise fehl, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind oder wenn Ihre lokale Firewall diese Art des Hochladens verhindert. Wenn dies der Fall ist, wählen Sie Datei für Upload erstellen. Sie können auch Datei für Upload erstellen verwenden, damit jemand anderes als wasatch Service die Daten überprüfen kann. Es wird eine ZIP-Datei erstellt, die alles enthält, was sich im Upload befindet. Es kann an eine E-Mail angehängt oder sogar auf einem Daumenlaufwerk mitgenommen werden.

Die ZIP-Datei ist einfach im Windows Explorer geöffnet und fast alle Daten sind in Textdateien, die von jedermann überprüft werden können. Dies kann wichtig sein, wenn Ihr Team Sicherheitsbedenken hat.

Das wars!

Ihr Support-Ticket ist angelegt. Unsere Techniker werden so schnell wie möglich reagieren, Montag bis Freitag (außer großen US-Feiertagen).

 

Danke!

© Wasatch Computer Technology, LLC 2023 Alle Rechte vorbehalten